Volksbank spendet an Vereine in der Region

BUTZBACH (PA). Die beiden Vorstandsmitglieder der Volksbank Butzbach Thomas Köhler und Ralf Krause konnten zahlreiche Vereinsvertreter in der Gaststätte Wilhelmshöhe in Butzbach begrüßen. Anlass war die Übergabe der diesjährigen Spenden an die heimischen Vereine und Verbände, die eine Geschäftsbeziehung zur Volksbank haben. Als Gast informierte Claudia Bressem vom Gewinnsparverein Hessen-Thüringen über die Tätigkeit des Vereins, die Teilnahmebedingungen sowie die Gewinnmöglichkeiten.
Wie Frau Bressem vom Gewinnsparverein berichtete, kann mit jedem Gewinnsparlos über 5 Euro monatlich viel erreicht werden: Helfen, Sparen und Gewinnen. 4 Euro erhalten die Teilnehmer zum Jahresende aus einem Spartopf zurück, 1 Euro ist der Spieleinsatz. Aus diesem Betrag erfolgen die Spenden an gemeinnützige, soziale und auch kulturelle Einrichtungen und es besteht die Möglichkeit, bei den monatlichen Auslosungen bis zu 50.000,-- Euro zu gewinnen. Ebenso werden drei- bis viermal jährlich Autos sowie weitere wertvolle Preise verlost. Im November ds. Js. gibt es noch 100 Shoppinggutscheine im Wert von je 2000,- Euro und in 2020 wird zusätzlich jeden Monat ein Mini verlost.
„Die Förderung der Bürgerinnen und Bürger sowie unserer gesamten Region ist seit je her Auftrag unserer Bank“, so Thomas Köhler. Daher habe auch das Thema "gesellschaftliches Engagement" und damit verbunden die Unterstützung sportlicher, kultureller und sozialer Einrichtungen in der Region bei der ortsansässigen Bank eine große Bedeutung und eine lange Tradition. Ein lebendiges Vereinsleben hänge immer von Menschen und deren Engagement ab. „Das passt zum genossenschaftlichen Grundprinzip der Eigenverantwortung“ ergänzte Köhler. Viele Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Volksbank Butzbach engagieren sich ebenfalls in den verschiedensten Vereinen.
Mit Blick auf die regionale Bindung sei der Bank die Förderung dieser Arbeit besonders wichtig. Die Volksbank Butzbach bleibt auch nach wie vor bei dem Grundsatz, dass nur Vereine und Institutionen innerhalb ihres Geschäftsgebietes berücksichtigt werden und dass nicht an überregionale, große, gemeinnützige Institutionen gespendet werde. Die Gemeinnützigkeit muss anerkannt sein und sie dürfen nicht unter dem Schutz der Kommune stehen.
Die Vereine vor Ort sollen in den Genuss der Mittel kommen. „Wir verdienen in Butzbach und Umgebung unser Geld und wollen dies auch an die Region in Form von sozialem Engagement zurückgeben“, betonte er. Die Spendenbereitschaft ist den mittlerweile über 2400 Lossparern der Volksbank Butzbach mit über 14000 Losen zu verdanken, die an dem VR-Gewinnsparen teilnehmen. Vorstandssprecher Thomas Köhler appellierte an die Vereinsvertreter: "Alle können am VR-Gewinnsparen teilnehmen und jeder Lossparer hat damit die Möglichkeit, auch etwas für einen guten Zweck zu tun".
Die Spendensumme liegt in diesem Jahr inzwischen bei über 43.000,- Euro, die aus den Mitteln dieses Gewinnsparvereins fließen. Insgesamt 135 Vereine haben in diesem Jahr eine Spende erhalten. Ein Teil der Spenden wurde bereits dezentral im Rahmen der Mitglieder-Ortsversammlungen in Gambach, Nieder-Weisel und Pohl-Göns überreicht.
An diesem Abend waren die Vereine aus Butzbach, Griedel und Rockenberg eingeladen und erhielten Spenden: Altstadtfreunde Butzbach e.V., Angelsportverein für Butzbach und Umgebung e.V., Automobil- und Motorradclub Butzbach e.V., Behinderten Sportgemeinschaft Butzbach e.V., Black Eagle Kampfsportverein Butzbach e.V., Butzbach-Licher Eisenbahnfreunde e.V., DLRG Ortsgruppe Butzbach e.V., Evangelische Stadtmission Butzbach, Förderverein der Degerfeldschule Butzbach, Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Butzbach e.V., Förderverein der Kindertagesstätte Villa Regenbogen e.V., Förderverein der Schrenzerschule Butzbach e.V., Freiwillige Feuerwehr Griedel, Freundes- und Förderkreis der Stadtschule Butzbach e.V., Freundeskreis für Kirchenmusik in der Markuskirche e.V., Gesangverein 1838 Klangfarben Butzbach e.V., Geschichtsverein für Butzbach und Umgebung e.V., Golfclub Hessen Süd e.V., Handball-Förderverein Butzbach e.V., Imkerverein Butzbach und Umgebung e.V., Karnevalverein Griedel e.V., Kleingartenbauverein Butzbach e.V., Konzertchor Butzbach e.V., Laienbühne 1974 Griedel, Landesverband Hessischer Imker e.V., Lauftreff Butzbach e.V., Leichtathletik-Team Butzbach e.V., Lions-Förderverein Butzbach e.V., Musikschule Butzbach e.V., Nachbarschaftshilfe Butzbach e.V., Natur- und Vogelschutzgruppe Griedel e.V., Reit- und Fahrverein Griedel e.V., Reit- und Voltigierverein Butzbach e.V., RV Germania 1912 Rockenberg e.V., Schützengesellschaft Butzbach von 1410 e.v., Städtepartnerschaftsverein Butzbach e.V., Tafel Butzbach e.V. Verein für Hilfe in sozialen Notlagen, Tanzclub Schwarz-Gold Butzbach e.V., Tanz-Sport-Club Butzbach e.V., Turn- und Sportverein 1846 Butzbach e.V., Turn- und Sportverein 1899 Griedel e.V. und Verein für Rasenspiele 1910 e.V. Butzbach.
Abschließend dankte Köhler den Vereinsvertretern für ihre ehrenamtliche Tätigkeit und ermutigte sie: „Machen Sie weiter so.“ Die Volksbank Butzbach werde sich auch in Zukunft für die Unterstützung der Vereine in der Region einsetzen und engagieren.