Viele langjährige Mitarbeiter bei der Volksbank Butzbach eG geehrt

BUTZBACH (PA). Bei der Volksbank Butzbach eG konnten die Vorstandsmitglieder ThomasKöhler und Ralf Krause langjährige Mitarbeiter/innen für ihre jahrzehntelange Betriebszugehörigkeit ehren. Insgesamt neun Mitarbeiter/innen hatten 10-, 20-, 30-, 40- sowie 45-jährige Jubiläen. Ein besonderer Tag, wenn man bedenkt, dass gleich so viele Mitarbeiter/Innen eine so lange Zeit beim gleichen Arbeitgeber geblieben sind und über diesen langen Zeitraum der Volksbank die Treue gehalten haben.

40 Jahre
Auf 40 Jahre bei der Volksbank Butzbach können Britta Salzmann, Walter Wetz und Wolfgang Pachner zurückblicken. Im Rahmen einer kleinen Feierstunde wurden die 40-jährigen Dienstjubiläen im Restaurant Klosterwald in Kloster Arnsburg gefeiert. Mit Vorstand,Bereichsleitern, Vertretern des Betriebsrates sowie einigen Kolleginnen und Kollegen wurden die Jubiläen mit einem Rückblick auf die vergangenen Jahre gefeiert.
Britta Salzmann war gleich nach Abschluss ihrer Ausbildung im Kundenkontakt tätig. Hier hat sie ihre Aufgabe gefunden, die sie mit Leidenschaft ausübt. Sie ist in der Hauptstelle der Volksbank in Butzbach tätig und dort allen Kunden bestens bekannt, sehr beliebt und für viele die erste Ansprechpartnerin für die Erledigung ihrer Bankangelegenheiten.
Wolfgang Pachner hat in seiner 40-jährigen Dienstzeit alle Tätigkeiten der Bank, die mit Kunden zu tun haben, ausgeübt. Er war als Springer, im Schalterbereich und auf den Zweigstellen tätig, bevor er 1991 in die Betreuung der vermögenden Privatkunden wechselte. Seit 1996 ist er Betreuer und Bereichsleiter im Firmenkundengeschäft. 1991 absolvierte er das Bankbetriebliche Hauptseminar mit dem Titel Genossenschaftlicher Bankbetriebswirt und wurde 1999 zum Prokurist der Bank ernannt.
Walter Wetz fand gleich nach seiner Ausbildung seinen Tätigkeitsbereich in der Anlageberatung und im Wertpapiergeschäft, wo er heute noch als Privatkundenbetreuer vermögender Kunden tätig ist. Aber auch die Beratung im Baufinanzierungsgeschäfts gehört zu seinem Aufgabenbereich. Seit 1987 ist er Genossenschaftlicher Bankbetriebswirt.

10 Jahre
Philipp Christ ist seit zehn Jahren bei der Volksbank Butzbach beschäftigt. Seit dem Ende seiner Ausbildung ist er als Kundenberater tätig, zuerst in der Filiale in Gambach und seit 2014 in der Filiale in Nieder-Weisel.

20 Jahre ist Kristina Euler bei der ortsansässigen Volksbank. Während ihrer Springertätigkeit nach ihrer Ausbildungszeit war sie in den Zweigstellen in Münzenberg, Ober-Hörgern, Langenhain, Fauerbach sowie in Maibach und Münster unterwegs. 2006 wechselte sie dann als Beraterin in die Hauptstelle und ist dort im Bereich Privatkunden tätig. Auch für Baufinanzierungsberatungen ist sie die richtige Ansprechpartnerin.

30 Jahre
Nach dem erfolgreichen Abschluss der Prüfung war das Metier von Christine Berg von Anbeginn die Kundenberatung. In 2015 wechselte sie in die Abteilung Organisation und unterstützt seitdem die Kundenberater bei der Nutzung der EDV-Systeme.
Sabine Winter war nach dem erfolgreichen Abschluss ihrer Prüfung eine kurze Zeit als Springer eingesetzt. Nicht zuletzt aufgrund ihrer PC-Kenntnisse war sie dann bald im Sekretariat tätig, wo sie heute noch in Teilzeit ihre Dienste verrichtet.

45 Jahre
Monika Niepel begann ihre Ausbildung bei der Volksbank Nieder-Weisel. Sie war dort viele Jahre am Schalter und in der Buchhaltung tätig und auch vertretungsweise auf den Zweigstellen eingesetzt. Kurz gesagt eine Allround-Bankerin, wie das früher nun einmal so war. Später arbeitete Sie in Teilzeit zunächst in der Wertpapierverwaltung und dann schließlich im Kreditgeschäft. Seit der Fusion ist sie in der Sachbearbeitung für das Kreditgeschäft bei der Volksbank Butzbach tätig.
Torsten Mattheiß war nach seiner Ausbildung zunächst im Zahlungsverkehr und Rechnungswesen angesiedelt. Er fand sein Aufgabengebiet aber schnell in der Innenrevision und wurde 1982 offiziell als Innenrevisor bestellt.

Im Rahmen einer kleinen Feierstunde mit Vorstand, Bereichsleitern, Vertretern des Betriebsrates sowie einigen Kolleginnen und Kollegen wurden die 40-jährigen Dienstjubiläen von Britta Salzmann (3.v.l.), Walter Wetz (4.v.l.) und Wolfgang Pachner (2.v.l.) gefeiert. Unser Bild zeigt die Jubilare, denen die beiden Vorstände der Volksbank Butzbach Thomas Köhler (links) und Ralf Krause (rechts) gratulierten und für die gute Zusammenarbeit dankten.
Philipp Christ (2.v.l.) feierte sein 10-jähriges Betriebsjubiläum. Kristina Euler (3.v.l.) ist seit 20 Jahren bei der Volksbank beschäftigt. Christine Berg (rechts) und Sabine Winter (4.v.l.) können ihr 30-jähriges Arbeitsjubiläum feiern. Monika Niepel (6.v.l.) und Torsten Mattheiß (5.v.l.) sind bereits 45 Jahre bei der ortsansässigen Volksbank tätig. Auch ihnen gratulierten die beiden Vorstandsmitglieder der Volksbank, Ralf Krause (links) und Thomas Köhler (2.v.r), mit den besten Wünschen.