Vorsorgeveranstaltung am 28.10.2014

Großes Interesse an Vorsorgeveranstaltung der Volksbank im Bürgerhaus Wertvolle juristische und medizinische Tipps von Experten

Zur Vorsorgeveranstaltung „Selbstbestimmung sichern“ hatte die Volksbank

Butzbach ins Bürgerhaus eingeladen. Thema des Abends waren sowohl die Vorsorgevollmacht,

die Betreuungsverfügung als auch die Patientenverfügung. Das komplexe Thema wurde von

Rechtsanwalt Hagen Becker vom Genossenschaftsverband unter den juristischen Aspekten

beleuchtet während Dr. med. Klaus Gerlach im Anschluss auf die medizinische Perspektive

ausführlich eingehen konnte.

Thomas Köhler, Vorstandssprecher der Volksbank Butzbach, begrüßte die Gäste im vollbesetzten

Bürgerhaus in Butzbach.